Wenn sich jemand eine gute Gesundheit wünscht, muss man sich zuerst fragen, ob man bereit ist, die Gründe für die eigene Krankheit zu beseitigen. Nur dann ist es möglich, zu helfen.

"HIPPOCRATES - 460 v. Chr."



Entgiftung

Unser Körper wird permanent mit Umwelttoxinen und körpereigenen Giftstoffen belastet die sich im Bindegewebe, in Gelenken, Muskeln, Organen und dem Gehirn festsetzen.

Durch natürliche Entgiftungs- und Ausscheidungsmethoden werden die Ausscheidungsorgane Darm, Nieren, Haut und Leber unterstützt.

Schlacken aus Bindegewebe, Muskeln und Gelenken werden gelöst und ausgeschwemmt.

Unser Körper strebt ununterbrochen danach Gesund zu sein, es fehlen oft nur kleine Impulse um es zu werden.

Unser Körper benötigt eine Vielzahl an Nährstoffen, Elektrolyten und Vitaminen um Schadstoffe auszuscheiden, daher ist es besonders wichtig, ihm diese vor- und während einer Entgiftungsphase zu geben.